Ust-Kamenogorsk Altlasten-sanierungsprojekt - UKER CS 01

Land: Kasachstan

Projektdauer: 04/2013 - 12/2016

Kunde: Committee for Water Resources of Ministry of Environment Protection

Investitionsbudget: USD 40,09 Millionen

Beschreibung:

Allgemeine Ziele des Ust-Kamenogorsk Altlastensanierungsprojekts für Kasachstan sind: (i) zu verhindern, dass die Verschmutzung des Grundwassers sich weiter in Richtung der Wohngebiete ausbreitet, die Trinkwasserversorgung der Stadt gefährdet und schließlich in den Fluss Irtysch fließt, und (ii) Stärkung der institutionellen Mechanismen für die Überwachung der Grundwasserqualität um die Steuerung der laufenden Verschmutzung des Grundwassers aus kommunalen und industriellen Quellen zu ermöglichen.

 



Erbrachte Leistungen:
  • Überarbeitung der Pläne
  • Bauleitung
  • Vertragsmanagement
  • Reklamationsabwicklung
  • Finanzmanagement der Bauaufträge
  • Überarbeitung der Angebotsunterlagen für neu ausgeschriebene Lose
  • Bindeglied zwischen allen Beteiligten